Presskopf mit Blutwurst

Das brauchen Sie dafür:200 Gramm Presskopf
200 Gramm Blutwurst
2 Eier
80 Gramm Semmelbrösel
1 EL frisch gehackter Majoran
2 EL Mehl
Pflanzenöl zum BratenUnd so wird es gemacht: Den Presskopf und die Blutwurst in Streifen schneiden. Die Eier verquirlen.
Die Brösel mit dem Majoran vermengen. Die Wurststreifen im Mehl wenden und durch die verquirlten Eier ziehen. Mit den Bröseln panieren und im heißem Öl von allen Seiten 3-4 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und servieren.

Bildrechte: DLG
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden