Gemüse

Bunt, vielfältig und so gesund

Gemüse ist ein vielfältiger Vitamin- und Nährstoff-Lieferant für unseren Körper. Die Landwirtschaft bietet uns unzählige Sorten von Gemüsen an. Eine ausgewogene Ernährung und Gemüse gehören zusammen. Vitamine, Mineralstoffe oder Spurenelemente helfen, den Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf vorzubeugen. Eine Empfehlung der Ernährungswissenschaften lautet dazu: täglich 400 Gramm Gemüse verzehren. 

Blumenkohl
In Deutschland gehört Blumenkohl zu den beliebtesten Gemüsesorten, da er nicht nur gesund, sondern auch besonders vielse…
Bohne
Bohnen sind beliebte und vielseitige Hülsenfrüchte. Die zahlreichen Sorten in ihren verschiedenen Farben (weiße Bohne, r…
Brokkoli
Mit Brokkoli erleben Sie ihr grünes Wunder: Der Kohl am Stiel sieht super aus, er schmeckt auch so und ist leicht bekömm…
Chinakohl
Beim Kauf sollten die Köpfe fest geschlossen sein, die Schnittfläche hell und frisch und die Blattränder knackig. Im Gem…
Erbse
Weil Erbsen roh gesundheitsschädliche Substanzen enthalten, sollten Hülsenfrüchte nur gekocht genossen werden. In Marker…
Fenchel
Die Fenchelknolle sieht hübsch aus und duftet aromatisch. Rezepte mit dem Fenchel schütteln jedoch die wenigsten Hobbykö…
Grünkohl
Typisch für Grünkohl ist der reizvolle Kontrast aus würzig-herbem und mild-süßlichem Geschmack. Unter den Kohlsorten ist…
Gurke
Schlankmacher Gurke. Sie besteht zu etwa 96 Prozent aus Wasser und ist somit im wahrsten Sinne des Wortes eine echte Flü…
Karotte
Karotten gehören zu den enorm kalorienarmen Gemüsesorten und sollten in der Küche nach Möglichkeit nicht fehlen. Sie nei…
Knoblauch
Egal, was man kocht – mit einer Portion Knobi wird es besser. Aber natürlich ist das auch Geschmackssache. Auf jeden Fal…
Kohlrabi
Kalorienarm, aromatisch und gesund. Als regionales Gemüse zählt Kohlrabi in Deutschland zu den beliebtesten Gemüsesorten…
Kürbis
Kürbisse gibt es in mehr als 850 Sorten. Der dickleibige Verwandte der Gurken und Melonen. Und erstaunlich aber wahr, im…
Lauch
Lauchstangen sind einzeln oder im Bund erhältlich. Beim Einkauf des Gemüses immer auf frische und fächerartig nach oben …
Mangold
Vom Geschmack her erinnert Mangold an Spinat, wobei es intensiver und etwas herber schmeckt. Außerhalb der Mangold-Saiso…
Meerrettich
Meerrettich ist unglaublich scharf – und sehr gesund. Kaum einer weiß, dass in der Wurzel doppelt so viel Vitamin C wie …
Paprika
Ob rot, orange, gelb oder grün – schon bei den Farben ist die Auswahl groß. Dazu kommen dann noch verschiedene Formen: W…
Radieschen
Was scharf schmeckt, ist gesund. Diese alte Weisheit trifft auch auf das Radieschen zu. Für den pfeffrigen Geschmack sin…
Rettich
Einen guten, frischen Rettich erkennen Sie an geradem Wuchs, glatter und unbeschädigter Schale und festem Fleisch. Auch …
Rhabarber
Der Rhabarber wird oft für Obst gehalten, diese Annahme ist allerdings falsch, denn botanisch gesehen gehört der Rhabarb…
Rosenkohl
Wie Grünkohl schmeckt auch Rosenkohl am besten, wenn er Frost bekommen hat. Dadurch steigt der Zuckergehalt und der leic…
Rote Beete
Um nur das Beste aus der Powerwurzel zu bekommen, sollte man am besten auf Rote Bete aus biologischem und regionalem Anb…
Rotkohl
Der Kopf sollte sich fest anfühlen und die äußeren Blätter nicht welk sein. Frühe Sorten lassen sich etwa einen Monat, W…
Sellerie
Sellerie ist ein gesundes, vitaminreiches Gemüse, das vielseitig eingesetzt werden kann. Man unterscheidet zwischen dem …
Spargel
Spargel ist eines der beliebtesten Frühlingsgemüse in Deutschland und leider ein kurzweiliges Vergnügen. Denn von Saison…
Spinat
Frischer Spinat ist gesund, auch wenn der Glaube an den legendären Eisengehalt auf ein verrutschtes Komma zurückgeht. Gr…
Spitzkohl
Spitzkohl ist zwar verwandt mit dem Weißkohl, doch sein zarter, leicht süßlicher Geschmack bringt in viele Rezepte eine …
Tomate
Je nach Sorte, Anbau, Klima und Qualität schmecken Tomaten sehr unterschiedlich. Gute Tomaten haben ein ausgewogenes Ver…
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden