1. Startseite
  2. Einkaufen
  3. Betriebe, Höfe & Erzeuger
  4. Obst- und Gartenbauverein Mammolshain e.V.

Obst- und Gartenbauverein Mammolshain e.V.

Edelkastanien und Kelterei

Streuobstwiesen sind wichtiger Bestandteil der Kulturlandschaft – sie bieten nicht nur den Rohstoff für den Apfelwein, sie sind auch Lebensraum für viele große und kleine tierische Hochtaunuskreis-Bewohner. Die Obst- und Gartenbauvereine haben sich – neben vielen Anderen – den Streuobstwiesen angenommen, besonders engagiert ist der Obst- und Gartenbauverein in Königstein-Mammolshain. 2013 wurde eine neue Kelterhalle eingeweiht, in der zur Saison – je nach Witterung in der Regel Ende September bis Mitte/Ende Oktober -  eifrig der Saft aus den Äpfeln der Streuobstwiesen gepresst wird. Kronberg und Mammolshain eint die Keste, die sich Goethe bis nach Weimar nachsenden ließ. Keste bezeichnet eine Esskastanie (Marone), die in Hainen vor etwa 200 bis 250 Jahren im Vordertaunus angebaut und bewirtschaftet wurde. Entlang einer der Routen des Regionalparks RheinMain sind die Relikte dieser einstmals großen Haine in Mischwäldern zu sehen. Besonders reizvoll ist ein Besuch während der Blüte Ende Mai / Anfang Juni. Die Keste waren in früheren Zeiten ein wichtiges Nahrungsmittel für die Menschen.

Kontakt

(0 61 74) 17 94

Adresse

Milcheshohl 26
61462 Königstein im Taunus
auf Google Maps anzeigen
Bildrechte: Exner ALR
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden