Handfest und deftig

Ob Handkäs' mit Musik, Schneegestöber oder Himmel und Äad - die regionale deftige Küche ist so vielfältig und spannend wie es ihre Namen versprechen. Und mit den regionalen Zutaten unser Betriebe gleich doppelt so lecker. 
Frankfurter Grüne Soße (Grie' Soß)
Das brauchen Sie dafür: 300 Gramm Grüne Soße-Kräuter (Petersilie, Kresse, Schnittlauch, Sauerampfer, Borretsch, Pim…
Frankfurter sieben Kräuter-Suppe mit verlorenem Ei
Das brauchen Sie dafür: 600 ml Rinderbrühe (Selber gekocht oder aus dem Supermarkt, ersatzweise Instant - Gemüsebrüh…
Frittierter Handkäs mit Preiselbeer-Zwiebel-Dip
Das brauchen Sie dafür: 1 Päckchen Handkäs' oder einen anderen Sauermilchkäse (groß) 1 Päckchen Handkäs' oder eine…
Handkäs' Aufstrich mit Bärlauch
Das brauchen Sie dafür: 1 Rolle Handkäs oder einen anderen Sauermilchkäse (4 Stück) 1 Becher Joghurt 1 Bund Bärlau…
Handkäs' mit Musik
Das brauchen Sie dafür: 200 Gramm Handkäs' oder einen anderen Sauermilchkäse. 100 ml Apfelwein 50 ml Essig (Apfele…
Handkäs mit Schmand
Dafür brauchen Sie: 1 Zwiebel(n) 200 Gramm Käse, Handkäs 1 Esslöffel ÖL 1 Becher Schmand Cayennepfeffer, Salz, Pa…
Handkässuppe
Das brauchen Sie dafür: 1 Zwiebel 1 Petersilienwurzel 1 Lauch 0.5 Liter Apfelwein 0.5 Liter Fleischbrühe, kräfti…
Hessische Lummellose
Das brauchen Sie dafür: 1 Beutel Brotbackmischung (Roggenbrot für 1 kg oder Brotteig vom Bäcker) 10 große Kartoffel…
Hessischer Gourmet-Flammkuchen
Das brauchen Sie dafür: 200 Gramm Mehl 1 Teelöffel Trockenhefe 100 ml warmes Wasser 3 Esslöffel Olivenöl 1 Prise …
Hessischer Spundekäs
Das brauchen Sie dafür: 250 Gramm Butter 600 Gramm Frischkäse 750 Gramm Quark (40% Fett) 2 Knoblauchzehen 5 Teelö…
Hessischer Steckrübeneintopf
Der Steckrübeneintopf ist daher eines der ältesten „hessischen“ Rezepte. Nach den Kriegen wurde die Steckrübe zum Grundn…
Hessisches Apfelweingulasch
Das brauchen Sie dafür: 4 Esslöffel Öl zum Braten 1 Kilogramm Gulasch, gemischt 1 Kilogramm Zwiebeln 2 Stücke Möhr…
Hessisches Schmandschnitzel
Das brauchen Sie dafür: Kalbsschnitzel oder Schweineschnitzel 600 Gramm Schmand 1 große Zwiebel 2 Zehen Knoblauch…
Kalte Apfelsuppe nach Urgroßmutters Art
Das brauchen Sie dafür: 250 Gramm Äpfel nach Wahl, evtentuell leicht säuerlich 1 ½ Liter Wasser 4 Esslöfel Reis (La…
Presskopf mit Blutwurst
Das brauchen Sie dafür: 200 Gramm Presskopf 200 Gramm Blutwurst 2 Eier 80 Gramm Semmelbrösel 1 EL frisch gehackte…
Rippchen mit Kraut
Das brauchen Sie dafür (für zwei Personen): 2 Stück gekochte (oder gepökelte) Rippchen 300 Gramm frisches Sauerkraut…
Sachsenhäuser Schneegestöber
Das brauchen Sie dafür: 2 Stück Camembert, reif, zimmerwarm 400 Gramm Doppelrahmfrischkäse 2 Esslöffel Butter, weic…
Salzekuchen
Das brauchen Sie dafür (für ein Blech): 750 Gramm Brotteig /Sauerteig, beim Bäcker vorherbestellten 500 Gramm gegar…
Sauer Brie (Saure Kartoffelsuppe)
Das brauchen Sie dafür: 8 große Kartoffeln 2 Zwiebeln 4 Lorbeerblätter 4 Pfefferkörner 4 Pimentkörner 6 Wachold…
Saures Kartoffelgemüse mit Rindswürstchen
Das brauche Sie dafür: 2 Frankfurter Rindswürstchen 500 Gramm Kartoffeln 200 ml Rinderfleischbrühe 100 Gramm fette…
Spatzeklöß mit Specksoß
Ob mit „Lauchsoß“ oder „Specksoß“ ist mehr Geschmacks- als Traditionsfrage. Der Unterschied? Lauch statt Speck! So oder …
Spitzbuben mit Specksauce
Das brauchen Sie dafür(4 Portionen): 800 Gramm mehlig kochende Kartoffeln 100 Gramm Kartoffelmehl 1 großes Ei Sal…
Weckewerk
Weckewerk ist eine köstliche Spezialität aus Schweinefleisch und Schweineschwarten und stammt aus Nordhessen. In nur 40 …
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden