Apotheke Natur

Streuobstwiesen im Frühling

Löwenzahn, Gänseblümchen, Spitzwegerich, Thymian. Der Frühling bringt viele Kräuter und Heilpflanzen hervor. Bei dieser Exkursion geht es um das Biotop Streuobstwiese und seine Bedeutung sowie um Leckereien und hilfreiche Hausmittel, die man aus der „Apotheke Natur“ gewinnen kann. Aus Wildkräutern entstehen etwa Blütenbutter und Smoothies. Streuobstwiesen und Feldgehölzhecken mit Obstbäumen bieten nicht nur eine große biologische Vielfalt, sondern sind auch wunderbare Orte zum Genießen und Abschalten. Empfohlen werden wetterfeste, robuste Ausrüstung, festes Schuhwerk, Sitzkissen, Stofftaschen, Schere, Papier oder Smartphone/ Fotoapparat für Notizen. Kosten pro Person: 5,00 €Treffpunkt: Im Stockgrund/Falkensteiner Weg, am Trafohäuschen, Schmitten-Brombach
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Ausstieg "Im Boden", Schmitten-Brombach

Termin

Start: 25.04.2020, 11:00 Uhr
Ende: 25.04.2020, 14:00 Uhr

Preise

5,00 €

Veranstaltungsort

Zweckverband Naturpark Taunus - Taunus-Informationszentrum
Hohemarkstraße 192
Oberursel (Taunus)
auf Google Maps anzeigen
Bildrechte: bls999
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden