Landwirt als Beruf

Forstwirt/in

…Arbeitsplatz unter Bäumen

 

Die Aufgaben der Forstwirte/-innen sind sehr vielseitig. Sie reichen von Pflanzen junger Bäume über Pflege- und Naturschutzarbeiten im Wald bis hin zur Holzernte mit der Motorsäge. Das Pflegen von Forstwegen, das Aufstellen von Wegweisern und das Bauen von Bänken, um Spaziergänger und Wanderern einen erholsamen Besuch im Wald zu ermöglichen, gehören ebenfalls zu den Tätigkeiten der Forstwirte.

 

Für die Arbeiten als Forstwirt sollte man über eine gute körperliche Fitness verfügen und gerne im Freien arbeiten. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Anschließend gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten zum/r Forstwirtschaftsmeister/in oder ein Studium der Forstwissenschaften.

 

Nähere Informationen zum Beruf des Forstwirts und zur Ausbildung bietet die Internetseite des „Hessen-Forst“.