Hof-Tage

 

Herzlich willkommen!

An den Hof-Tagen öffnen sich die Hof- oder Stalltore und warten mit all dem Guten auf, was Feld und Keller zu bieten haben. Dazu gibt es jede Menge Information für die ganze Familie. Neben historischen Traktoren oder Vorführungen von traditionellem Handwerk wird es bei den Hof-Tagen modern: alternative Möglichkeiten zur Energiegewinnung werden erläutert,  Führungen zeigen die Landwirtschaft von heute. 
 
Kulturreihen wie Hof-Konzerte, Hof-Theater oder Hof-Kabarett und Ausstellungen haben ihren Weg in alte Scheunen, historische Weinkeller oder besonders schöne, moderne  Innenhöfe gefunden. Geführte Wanderungen und Rundgänge durch Weinberge, Felder oder Obstlagen runden die Vielfalt der Hof-Tage ab.
 

Termine & Neuigkeiten:

Sonntag, 10. März 2019 10:00 - Sonntag, 17. November 2019 18:00 in Freilichtmuseum Hessenpark, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach

Bauernmarkt im Freilichtmuseum Hessenpark

Auf dem Marktplatz des Freilichtmuseums findet sonntags in regelmäßigen Abständen der Bauernmarkt statt. Hier kann man sich in einmaliger historischer Umgebung mit zahlreichen Köstlichkeiten von hessischen Erzeugern eindecken. Das vielseitige Angebot der Marktstände reicht von Wurst, Käse, Honig, Brot, Torten und Kuchen bis hin zu Wildspezialitäten, Konfitüren und Gewürzen. Dazu kommen saisonales Obst und Gemüse. Alle Termine 10.03./07.04./19.05./16.06./18.08./22.09./27.10 und 17.11.2019
Kontakt: Telefon: (0 60 81) 58 80 und service@hessenpark.de

Sonntag, 10. März 2019 12:00 - Sonntag, 17. November 2019 16:00 in Freilichtmuseum Hessenpark, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach

Museumstheater im Hessenpark

Die Wege des Herren sind unvergründlich Mit dem Schauspiel des Museumstheaters verwandelt sich die Kirche aus Kohlgrund in eine große Bühne: Hieronymus Grabe ist Pfarrer von fünf Gemeinden. Hingebungsvoll kümmert er sich um das Seelenheil seiner Mitmenschen und nimmt stundenlange Wege und Gefahren in Kauf. Doch der Gottesdienst ist schlecht besucht und die Unzufriedenheit einiger Bewohner trifft ihn hart. Plötzlich findet sich der Pfarrer in einem Konflikt wieder, der ihn Amt und Würden kosten könnte. Alle Termine 10.03./01.05./30.05./20.06./13.10 und 17.11.2019 jeweils 12.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 16.00 Uhr
Kontakt: Telefon: (0 60 81) 58 80 und service@hessenpark.de

Sonntag, 22. September 2019 11:00 - Sonntag, 22. September 2019 17:00 in Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben, Frankfurter Str. 74, 65439 Flörsheim-Weilbach

APFELMARKT

Ein herbstlich-bunter „fair“gnüglicher Markt rund um den Tag der Regionen und die Faire Woche. Landwirtschaft zum Probieren und Anfassen, Kunsthandwerk, Bastelspaß und eine Apfelrallye für Kinder, Pilzausstellung und Apfelsortenbestimmung, regionales faires Essen und natürlich selbst gekelterter Apfelmost stehen auf dem Programm. Die Anreise mit Bus, Fahrrad oder zu Fuß ist erwünscht, um einen Zeichen für den Klimaschutz zu setzen – es stehen nur wenige PKW-Stellplätze zur Verfügung. Aktuelle Infos in der Tagespresse.
Kontakt: Naturschutzhaus, Telefon (0 61 45) 9 36 36 10 oder naturschutzhaus@weilbacher-kiesgruben.de

Sonntag, 22. September 2019 11:00 - Sonntag, 22. September 2019 17:30 in Landgaststätte Hof Gimbach, 65779 Kelkheim (Taunus)

Hof- und Kelterfest "Apfel küsst Kürbis" - Hof Gimbach

Die Keltertour 2019 auf Hof Gimbach im Taunus: Erleben Sie mit Blumen und Kürbisfeldern Interessantes rund um den Kürbs: leckere Rezeptideen, eine Strohhüpfburg und Kürbisse zum Ernten direkt vom Feld. Und beim Team der CiderWorldFrankfurt gibt es feinste Apfelwein- und Cider-Spezialitäten aus verschiedenen Ländern zum Verkosten. Darüber hinaus erleben Sie Schaukeltern live im Hof, können frisch gepressten Süßen Apfelsaft probieren, besuchen den historischen Apfelweinkeller und genießen Feines aus Kürbis und Apfel in der Gaststätte oder Gartenwirtschaft. Zum Minehmen gibt es neben hausgemachten Kuchen &Torten verschiedene Gelees, Honig, Apfelsaft und Apfelwein direkt vom Hof Wurst aus der Region. Und für die Kleinen gibt's bei Hoppedihopp Ponyreiten durch die Natur. Rauf aufs Fahrrad und nichts wie hin zum Gimbi!
Kontakt: Telefon: (0 61 95) 32 41 und hof-gimbach@hof-gimbach.de

Sonntag, 22. September 2019 11:00 - Sonntag, 22. September 2019 17:30 in Landgaststätte Hof Gimbach, 65779 Kelkheim (Taunus)

Hof- und Kelterfest "Apfel küsst Kürbis" - Hof Gimbach

Die Keltertour 2019 auf Hof Gimbach im Taunus: Erleben Sie mit Blumen und Kürbisfeldern Interessantes rund um den Kürbs: leckere Rezeptideen, eine Strohhüpfburg und Kürbisse zum Ernten direkt vom Feld. Und beim Team der CiderWorldFrankfurt gibt es feinste Apfelwein- und Cider-Spezialitäten aus verschiedenen Ländern zum Verkosten. Darüber hinaus erleben Sie Schaukeltern live im Hof, können frisch gepressten Süßen Apfelsaft probieren, besuchen den historischen Apfelweinkeller und genießen Feines aus Kürbis und Apfel in der Gaststätte oder Gartenwirtschaft. Zum Minehmen gibt es neben hausgemachten Kuchen &Torten verschiedene Gelees, Honig, Apfelsaft und Apfelwein direkt vom Hof Wurst aus der Region. Und für die Kleinen gibt's bei Hoppedihopp Ponyreiten durch die Natur. Rauf aufs Fahrrad und nichts wie hin zum Gimbi!
Kontakt: Telefon: (0 61 95) 32 41 und hof-gimbach@hof-gimbach.de

1 2 3 4 5